Fahrräder für Eritrea

Zusammenarbeit bringt was in Bewegung…

Sogar das SWR-Fernsehen war zugegen, als zahlreiche
gebrauchte Fahrräder und auch Ersatzteile von vielen Helfern in einem Schiffscontainer verstaut wurden, der auf die
Reise nach Eritrea ging. Ungefähr nach sechs Wochen
werden mehr als 200 Fahrräder in Eritrea ankommen. Besonders in diesem „Corona-Jahr“ sind Fahrräder als Verkehrsmittel in Eritrea sehr wichtig, da seit dem Lockdown weder Busse noch Taxis zur Verfügung stehen.

Die Initiative „Fahrräder für Afrika“ (Schwarzwald-BaarKreis) sammelt seit rund 20 Jahren schon Fahrräder, Zubehör, Rollstühle, Gehhilfen und Reparaturwerkzeuge und
verschifft sie nach Afrika. Dieses Mal war der Adressat die
eritreische Gewerkschaft NCEW (National Confederation of
Eritrean Workers).

So entstand durch Kontakte zum Eritreischen Verein für
Körperbehinderte in Stuttgart und dem EHD e. V. die Idee,
beide Vereine um Unterstützung zu bitten. Das EHD entschied kurzfristig und unbürokratisch diese Aktion mit 3.000€ finanziell zu fördern.
Des Weiteren wurden die Kosten für den Transport nach Massawa von Engagement Global GmbH in Verbindung mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und durch die Stiftung „Entwicklungszusammenarbeit in Baden-Württemberg“ getragen.
Wir haben uns sehr gefreut, dass wir dieses hervorragend nachhaltige Projekt mit auf den Weg bringen konnten, trotz Pandemie und diverser Lockdowns.

Mehr Entdecken

Umgesetzte Projekte - Bildung

Webprojekt Keren

Ziel: Einkommenssicherung durch Entwicklung von Fertigkeiten im Webhandwerk für Menschen die mit HIV/AIDS leben. Eröffnung von Verdienstmöglichkeiten um den Lebensunterhalt eigenständig zu sichern und ein

Weiterlesen »
Soziales

Zuchtziegen für 37 behinderte Frauen

Projektbeschreibung Zuchtziegen für 37 behinderte Frauen in Tsorona Partner: Eritrean National War Disabled Veterans Association  (ENWDVA) INFORMATIONEN ÜBER DIE KRIEGSVERSEHRTENORGANISATION ENWDVA Die Vereinigung wurde 1993

Weiterlesen »
Archiv Spendenaktionen

Berufsmusiker sammelt für Babynahrung

CD-Projekt “Glühweingedudel” wurde zur erfolgreichen Weihnachts-Spendenaktion für das Waisenheim Godaif Der Berufsmusiker Andre‘ Müller aus Poppenroth in der bayerischen Rhön spielte während des Lockdowns im

Weiterlesen »
Menü
Kopieren der Medien dieser Website wird nicht unterstützt. You cannot copy media content of this page.