Landwirtschaft

Aktuelle

Projekte

Seit seiner Gründung sind Entwicklungsprojekte in der Landwirtschaft ein Schwerpunkt des EHD.

Angefangen mit Ackergeräten und Zugochsen bis hin zur Wasserversorgung und Staudammbau. Diese Projekte wurden von Spendern und Sponsoren , sowie Zuschüssen des BMZ finanziert.

Die Entwicklung der Landwirtschaft und damit die Erreichung von Lebensmittelsicherheit hat von staatlicher Seite höchste Priorität in Eritrea. Der eritreische Staat führt nun ehrgeizige Entwicklungsprojekte in Eigenregie durch, wodurch wir als EHD keine Notwendigkeit der zusätzlichen Förderung und Bereitstellung von Kapazitäten in diesem Bereichs sehen, um Wasserprojekte, wie in der Vergangenheit, sinnvoll zu finanzieren.

Aus diesen Gründen sind zurzeit keine aktuellen Landwirtschafts- oder Wasserprojekte geplant.

Abgeschlossene

Projekte

Wasser für drei Dörfer

Wasserprojekt „Three Villages“ Erd- und Wasserkonservierung sowie Wasserversorgung in Digi, Gubaraki und Shebseleba Das EHD arbeitet seit 1996 im Projektgebiet der Anseba Region. Neben der

Weiterlesen »

Trinkwasser Kena Hayela

Frisches Trinkwasser in Kena Hayela Sauberes Wasser aus dem Wasserhahn ist in Eritrea nicht überall Realität. In dem Dorf Kena Hayela wurde 2005 ein Projekt

Weiterlesen »

Wasserprojekt Jegar

Wasserversorgung für Jegar 2007/08 Mit dem Bau von einem Microdamm und sechs Checkdämmen sowie 200Kleinstdämmen als Flutbrecher sollte in der Projektregion die Wasserversorgungder Zielgruppe (5500

Weiterlesen »

Wasserprojekt Basheri

Wasserprojekt Basheri 2010 Basheri ist ein kleines Dorf in der Region Hamelmalo, ungefähr 10 km nördlich von Keren. 230 Familien bringen es auf ca. 1150

Weiterlesen »

“Was Du auch tust, tue es mit Deinem ganzen Herzen.”

 

Menü
Kopieren der Medien dieser Website wird nicht unterstützt. You cannot copy media content of this page.